Get Blick, Stimme und (k)ein Körper: Der Einsatz elektronischer PDF

By Mona Sarkis

Show description

Read Online or Download Blick, Stimme und (k)ein Körper: Der Einsatz elektronischer Medien im Theater und in interaktiven Installationen PDF

Best theater books

Download e-book for kindle: The Magic of Middle School Musicals: Inspire Your Students by Victor V. Bobetsky associate professor and Director of the

Because the first musical theater ebook particularly for center tuition productions, The Magic of heart tuition Musical offers a step by step advisor for achievement. Bobetsky methods making plans and generating musicals within the context of a curricular unit of analysis and comprises recommendations for assessing scholar studying.

Download PDF by C. Barrow: E-Training and Development

Potent education & improvement is key while you're to continually get the easiest out of your humans and expand the data shelf-life of your organization. This module explores the monstrous array of ideas to be had to the HR functionality together with on-the-job studying, formal administration schooling, training and mentoring.

Read e-book online Modern Voice: Working with Actors on Contemporary Text PDF

This follow-up to Catherine Weate's winning vintage Voice makes a speciality of the demanding situations of conversing modern texts. imagine there is not as a lot to paintings on vocally if you technique a modern day script? re-examine. Weate deals up a myriad of principles for exploring the calls for of latest texts and rhythms.

Get Spectacular men : race, gender, and nation on the early PDF

In dazzling males, Sarah E. Chinn investigates how operating category white males seemed to the early American theatre for examples of excellent manhood. Theatre-going used to be the first resource of leisure for operating humans of the early Republic and the Jacksonian interval, and performs implicitly and explicitly addressed the hazards and rewards of citizenship.

Additional resources for Blick, Stimme und (k)ein Körper: Der Einsatz elektronischer Medien im Theater und in interaktiven Installationen

Sample text

Es ist diese Verbindung, die den Erfahrungshintergrund der hier genannten Künstler prägt, und die die Ausgangsfrage der Untersuchung zu präzisieren hilft: Findet die Entdeckung des Anderen im Selben, von der diese Psychogenese handelt, und auf die die elektronischen Medien zugeschnitten scheinen, eine genuine praktische Ausformung bei den Künstlern? 2. 1. Jacques Lacans Psychogenese Mit dem Hinweis auf die linguistische Orientierung der Lacanschen Psychoanalyse ist bereits der Weg angedeutet, über den sich ihre Verbindung zu den technischen Codes herstellt: die Sprache.

S. 139. , S. 144. 45 Sicherlich ist den Poststrukturalisten in ihrem Vorwurf beizupflichten, MerleauPonty habe den Subjektbegriff letzten Endes nie ernstlich dezentriert, sondern nur dessen Grenze gelockert. Doch geht es mir hier nicht um die Merleau-Pontysche Subjektfassung als solche, sondern um diesen einen Ansatz. Für sich genommen erscheint er mir als sehr praktikabler und daher konstruktiver Ort für eine die Metadiskurse verlas41 55 Selbstüberschreitung, ein Bei-sieh-sein und zugleich Bei-etwas-anderemsein.

Daher sei er im folgenden genauer ausgeführt, und zwar im Hinblick auf seine filmgeschichtliche Tradition. 1. Der 4. Aspekt: Technologie als weiteres Medium für Ganzheitsphantasmatik Die grundsätzliche Überlegung, die technischen Medien seien für jene Mischung aus "Entwischen" und "Dazwischenschalten" geeignet, die die Signifikanten auszeichnet, ist in gewisser Hinsicht schon in ihrem Namen 34 S. hierzu: Hesper, Stefan: Schreiben ohne Text. Die prozessuale Ästhetik von Gilles Deleuzes und Felix Guattari.

Download PDF sample

Rated 4.58 of 5 – based on 44 votes