Download e-book for kindle: Osteoporose: Leitliniengerechte Diagnostik und Therapie mit by Klaus M. Peters;Ulrich Deu????

By Klaus M. Peters;Ulrich Deu????

Osteoporose ist eine durch eine verminderte Knochenfestigkeit charakterisierte Skeletterkrankung, die Personen für ein erhöhtes Frakturrisiko prädestiniert. In Deutschland sind 4-6 Mio. Menschen im adjust von 50 bis eighty Jahren betroffen, davon zu eighty % Frauen.

Vor dem Hintergrund der zu erwartenden demografischen Veränderungen in den nächsten Jahren wird die Häufigkeit der Osteoporose in ihrer Folgen stark zunehmen. Primäres Ziel jeder Osteoporosebehandlung sollte demnach die Senkung des Frakturrisikos sein.Um eine adäquate Diagnose und Behandlung der Osteoporose zu gewährleisten, hat der D-A-CH-Verband für Osteologie (DVO) Leitlinien zusammengestellt.

Dieses Buch fasst die wesentlichen Inhalte bezüglich Diagnostik und Therapie der drei Leitlinien zu  Osteoporose bei postmenopausalen Frauen, des älteren Menschen und der Glucocorticoid-induzierten Osteoporose zusammen. An 25 typischen Fallbeispielen aus der Praxis soll dann die Anwendung dieser Leitlinien aufgezeigt werden. Zusätzlich sind in diesen Kasuistiken auch besondere Situationen berücksichtigt, die nicht durch Leitlinien-Algorithmen abgedeckt sind.

Show description

Read Online or Download Osteoporose: Leitliniengerechte Diagnostik und Therapie mit 25 Fallbeispielen PDF

Best therapy books

Read e-book online Cognitive Behavioral Therapy for Eating Disorders: A PDF

This booklet describes the appliance of cognitive behavioural ideas to sufferers with a variety of consuming problems - it covers people with common difficulties and people with extra complicated stipulations or co-morbid states. The booklet takes a hugely pragmatic view. it truly is according to the broadcast proof, yet stresses the significance of individualized, principle-based medical paintings.

Osteoporose: Leitliniengerechte Diagnostik und Therapie mit by Klaus M. Peters;Ulrich Deu???? PDF

Osteoporose ist eine durch eine verminderte Knochenfestigkeit charakterisierte Skeletterkrankung, die Personen für ein erhöhtes Frakturrisiko prädestiniert. In Deutschland sind 4-6 Mio. Menschen im adjust von 50 bis eighty Jahren betroffen, davon zu eighty % Frauen. Vor dem Hintergrund der zu erwartenden demografischen Veränderungen in den nächsten Jahren wird die Häufigkeit der Osteoporose in ihrer Folgen stark zunehmen.

Download PDF by Joseph G. McCarthy, Robert Galiano, Sean Boutros: Current Therapy in Plastic Surgery

Best specialists from all components of cosmetic surgery element the most up-tp-date and powerful healing ideas for the whole variety of aesthetic and reconstructive demanding situations within the face, physique, and extremities. They 0 in at the succinct, specified, and functional counsel had to decide upon the simplest strategy for every scenario, enforce it successfully, steer clear of pitfalls and problems, and bring the main pleasurable results.

Get Atrial Fibrillation Therapy PDF

The paradigm for atrial traumatic inflammation (AF) administration has replaced considerably in recent times. a brand new period has began for the prevention of 1 of the main large problem of AF, stroke. Prevention of ischemic stroke in AF sufferers with oral anticoagulants represents an enormous problem as a result slender healing swap of those medications, interindividual and intraindividual variability, and the unsatisfactory time in therapeutically diversity (TTR) with this kind of medicine.

Additional resources for Osteoporose: Leitliniengerechte Diagnostik und Therapie mit 25 Fallbeispielen

Example text

V. (in diesem Fall Ibandronat), lokale Radiatio der betroffenen Wirbelkærper (szintigraphisch BWK 12 bis LWK 3), Schmerztherapie mit Fentanyl transkutan. ] Kommentar Diagnostik und Therapie der Osteoporose bei Månnern finden in den Leitlinien aufgrund der diesbezçglich bisher noch unzureichenden Evidenzlage keine Erwåhnung. Solange klare Empfehlungen fçr Månner fehlen, kænnen die Leitlinien jedoch durchaus als Orientierungsschema herangezogen werden. Da der Anteil sekundårer Osteoporosen bei Månnern hæher ist als bei Frauen, kommt der Differenzialdiagnose eine besondere Bedeutung zu.

Therapiemaûnahmen Zunåchst (1995) Therapie mit Alendronat 10 mg/Tag, 500 mg/Tag Calcium, 400 IE/Tag Vitamin D3. Unter dieser Therapie seit 5 Jahren deutliche Abnahme der zunåchst quålenden Rçckenschmerzen. Wegen Oberbauchschmerzen vor 4 Jahren Umstellung der Therapie von Alendronat auf Etidronsåure, was problemlos toleriert wird. Im Lauf des Jahres 1999 wegen deutlicher Zunahme der BWSKyphose und Græûenverlust Verordnung einer Spinomed-Orthese. Im Januar 2002 wird die Bisphosphonattherapie beendet, Calcium und Vitamin D werden weitergefçhrt.

T-Score Femurhals: ±2,7. Bewertung: Osteoporose. Welche Konsequenzen ergeben sich aus den vorliegenden Befunden? ] Welche Diagnose stellen Sie? ] Wie interpretieren Sie den Fall laut dem Case Finding der DVO-Leitlinie? ] Was sind die Therapieziele? ] Welche therapeutischen Maûnahmen ergreifen Sie? Patient 4 Diagnose Sekundåre Osteoporose bei primårem Hyperparathyreoidismus. Als Kofaktoren fçr die Osteoporose sind der relativ niedrige BMI sowie mæglicherweise auch eine (wenngleich bereits mehr als 10 Jahre zurçckliegende) Glucocorticoidtherapie sowie ein Vitamin-D-Mangel zu diskutieren.

Download PDF sample

Rated 4.28 of 5 – based on 12 votes