Product Lifecycle Management beherrschen: Ein by Volker Arnold, Hendrik Dettmering, Torsten Engel, Andreas PDF

By Volker Arnold, Hendrik Dettmering, Torsten Engel, Andreas Karcher

Die Beherrschung der Informationstechnologie im Produktentstehungsprozess hat sich in den letzten Jahren zum entscheidenden Wettbewerbsfaktor entwickelt. Auch für mittelständische Unternehmen gilt es nun zunehmend, IT-Potenziale im Product Lifecycle zu erschließen. PLM stellt jedoch mehr als eine gewöhnliche Systemeinführung dar, denn es erfordert eine in depth Auseinandersetzung mit den zugrunde liegenden Fachkonzepten. Die 2. Auflage erweitert nochmals die umfassende Darstellung der ganzheitlichen, speziell an kleine und mittlere Unternehmen angepasste Systematik zur PLM-Einführung. Das vorgestellte evolutionäre Vorgehensmodell ermöglicht es, in kleinen Schritten unternehmensspezifische PLM-Konzepte durch bewährte Handlungsempfehlungen umzusetzen. Der Aufbau von firmeneigenem knowledge wird auf diese Weise unterstützt, ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Pragmatismus und strukturiertem Vorgehen sichergestellt und der go back on funding gewährleistet.

Show description

Read or Download Product Lifecycle Management beherrschen: Ein Anwenderhandbuch für den Mittelstand PDF

Similar information management books

David Rooney's Handbook on the Knowledge Economy PDF

Even if there are numerous figures in company and govt who've been tasked with being wisdom managers and data policymakers, the editors (of the U. of Queensland enterprise college and Queensland U. of expertise, Australia) believe that there's a dearth of figuring out of the underlying theoretical and functional problems with wisdom administration and coverage.

New PDF release: The Evolution of Business Knowledge

Most sensible executives more and more see the aggressive benefit of their companies coming from their skill to use wisdom and studying. Policy-makers likewise see the destiny of nationwide and local economies being decided via the emergence of a data economic system. those perspectives position nice significance at the means within which wisdom evolves inside company.

Download e-book for kindle: Virtual Society?: Technology, Cyberbole, Reality by Steve Woolgar

This ebook investigates the perfect results on society of the recent and masses vaunted digital applied sciences (ICTs). All facets of our social, cultural, financial, and political existence stand to be tormented by their persevered sizeable progress, yet are primary shifts already happening within the manner during which we behave, set up, and engage as a right away results of the recent applied sciences?

Download PDF by Shouhong Wang: Programming Languages for Business Problem Solving

It has develop into the most important for managers to be laptop literate in today’s enterprise atmosphere. it's also vital that these coming into the sector collect the basic theories of knowledge structures, the basic sensible abilities in desktop purposes, and the will for life-long studying in details expertise.

Additional info for Product Lifecycle Management beherrschen: Ein Anwenderhandbuch für den Mittelstand

Example text

Detaillierungsgraden. Die Ebenen sprechen demzufolge unterschiedliche Rollen innerhalb eines Unternehmens an. B. B. Test-Ingenieur), ohne dass redundante Kopien eines Modells gebildet werden müssen. x Die Zustände eines Modells unterstützen schließlich die zielgerichtete Weiterentwicklung des Modells und damit der PLM-Umsetzung in ihrem Unternehmen. Diese drei Maßnahmen werden im Folgenden nun kurz beschrieben. 1 Ebenen eines Modells „IT follows business“ ist eine häufig anzutreffende Anforderung an die IT, die besagt, dass in der IT (ausschließlich) die vom Fachbereich geforderten Werkzeuge zur Prozessverbesserung erstellt werden.

Test-Ingenieur), ohne dass redundante Kopien eines Modells gebildet werden müssen. x Die Zustände eines Modells unterstützen schließlich die zielgerichtete Weiterentwicklung des Modells und damit der PLM-Umsetzung in ihrem Unternehmen. Diese drei Maßnahmen werden im Folgenden nun kurz beschrieben. 1 Ebenen eines Modells „IT follows business“ ist eine häufig anzutreffende Anforderung an die IT, die besagt, dass in der IT (ausschließlich) die vom Fachbereich geforderten Werkzeuge zur Prozessverbesserung erstellt werden.

H. der Bauplan auch über längere Zeit gepflegt wird. Aufgrund nicht vorhandener oder nicht kompatibler Werkzeuge ist dies allerdings im privaten Bausektor eher selten ausgeprägt. Im PLMKontext lassen sich Modelle nutzen, um auf bestehenden Lösungen aufzubauen. Bereits formal erfasste Sachverhalte müssen so nicht bei jedem Projekt neu analysiert und auf Datenstrukturen abgebildet werden. B. widersprüchliche prozessuale Lösungen. Neben dem Bauplan für ein Bauvorhaben findet sich auf einer höheren Abstraktionsebene eine weitere Form von Modellen: Bebauungspläne.

Download PDF sample

Rated 4.50 of 5 – based on 43 votes